Bild (845 x 321 Pixel)

Austrian Green Investment Poineers

Die erste Einreichphase startet!

Das Austrian Green Investment Pioneers Programm wurde ins Leben gerufen um Unternehmen, Banken und Investoren den Enstieg in grüne Projekte zu erleichtern. Im Rahmen des Programmes können Projektgesellschaften eine Kooperation mit dem Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) eingehen und erhalten Unterstützung bei der Umsetzung grüner Projekte (erneuerbare Energie, klimafreundliche Mobilität, Gebäudesanierung, grüne Industrieprozesse).

Das Programm bietet durch Kapazitätsaufbau, Wissen, Vernetzung und Unterstützung in der Akquise von potenziellen Geschäftspartnern die optimalen Rahmenbedingungen, um den Aufbau von Projektpipelines und die Bündelung von einzelnen grünen Investitionsprojekten zu Portfolios zu erleichtern.

Die erste Einreichphase für weit fortgeschrittene Projektideen läuft von Mitte März bis Mitte April 2021, die zweite Einreichphase bis Mitte Okt. 2021 für Akteurinnen und Akteure, die sich am Beginn des Aufbaus einer Enabling Facility befinden.

Eine formlose Anmeldung unter www.klimaaktiv.at/pioneers genügt, um weiteren Informationen zu erhalten.